Neu gedruckt, verfilmt & vertont

Neueste Meldungen stehen immer oben.


.


 

B_new1-6[1]B_new1-6[1] Erschienen am 24. März 2021:

Nautilus Nr. 38, Inhalt siehe nachstehend

Bestellungen können über das Formular B_Briefkastengetätigt werden. Versand erfolgt nach Zahlungseingang. Der Preis für die Nautilus Nr. 38 beträgt 5.- € plus 1,70 € Porto.


B_new1-6[1]B_new1-6[1] Erschienen am 24. Februar 2021:
Jean-Yves Paumier: Die außergewöhnlichen Welten des Jules Verne. Herausgeber :  wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)Gebundene Ausgabe : 216 SeitenISBN-10 : 3806241317ISBN-13 : 978-3806241310

Bspw. bei amazon

Preis: 40.-€

Anm.: Es handelt sich hierbei um die deutsche Übersetzung eines mit reichlich (und teils sehr selten bis gar nicht zuvor veröffentlichtem) Bildmaterial gefüllten großformatigen Band über Jules Verne und sein Werk. In Frankreich bereits in verschiedenen Ausgaben erschienen und von einem sehr bekannten „Vernian“ herausgegeben. Der Band ist gerade auf Grund des Abbildungsmaterials eine absolute Empfehlung, vor allem da in vergleichbarer Form und Inhalt noch nie zuvor in Deutschland ein derartiger Band über Jules Verne veröffentlicht wurde. Es handelt sich hierbei nicht um eine Biografie oder Bibliografie, sondern der Schwerpunkt liegt auf der Geografie, die in Vernes Werk eine exponierte Rolle spielt.


Erschienen am 24. September 2020:

Nautilus Nr. 37

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Jules-Verne-Clubs erscheint eine umfangreiche Nautilus als gebundene Buchausgabe im üblichen Format. Neben einem kleinen Rückblick enthält der Band mehrere erstmalig ins Deutsche übersetzte Texte, auf welche die Fangemeinde sicherlich schon lange gewartet hat … Siehe Inhaltsverzeichnis.

Die Titelbildillustration (und weitere Bilder im Buch) stammen übrigens von Volker Dehs!

B_BriefkastenBestellungen können über das Formular getätigt werden. Versand erfolgt nach Zahlungseingang. Der Preis für die Nautilus Nr. 37 beträgt (ausnahmsweise wegen des erhöhten Umfangs) 8.- € plus 2.-€ € Porto. Mitglieder erhalten den Band wie gewohnt frei und bei zusätzlichen Nachbestellungen zum üblichen Mitgliederpreis.


Erschienen am 9. September 2020 anlässlich des 20. Jahrestags der Gründung des Jules-Verne-Clubs.

Bestellungen können über das Formular B_Briefkastengetätigt werden. Versand erfolgt nach Zahlungseingang. Preis pro Stück 0,20 €, ein Bogen (15 Stück) 3,00 € plus Porto, solange der Vorrat reicht.


Erschienen am 11. Juni 2020:

Jules Verne auf Eider und Kanal, von Frank Trende, mit Vorwort von Volker Dehs.

Enthält neben dem Bericht von Paul Verne über die Reise der Saint Michel nach Kopenhagen in der Version von Jules Verne ein Vorwort von Volker Dehs und einen umfangreichen Text von Frank Trende, illustrierte und schöne gebundene Hardcoverausgabe mit Schutzumschlag.

Im Buchhandel und bei amazon.de für 16,95 €

  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: Boyens Buchverlag
  • ISBN-10: 3804215254
  • ISBN-13: 978-3804215252

Erschienen am 14. April 2020:

Die Belagerung Roms von Jules Verne, mit einem Nachwort von Meiko Richert.

Eine ungewöhnliche Erzählung über die Belagerung Roms im Jahre 1849. Das Buch enthält einen bibliographischen und biographischen Anhang über die Hintergründe der Erzählung.

Im Buchhandel und bei amazon.de für 8,00 €

  • Taschenbuchausgabe: 100 Seiten
  • Verlag: Edition Dornbrunnen
  • ISBN-10: 3943275477
  • ISBN-13: 978-3943275476

Zusammen mit dieser Ausgabe erhalten die Mitglieder das Heft Jules 2020 der Phantastischen Bibliothek Wetzlar als Sonderdruck für den Jules-Verne-Club (Vermerk auf der Impressumseite). Eine geringe Anzahl dieser Sonderdrucke ist auch zum Preis von 3.-€ plus 1,70 € Porto über den Club erhältlich.
Erschienen 02. April 2020: Nautilus Nr. 36

Inhalt:

B_Briefkasten

Bestellungen können über das Formular getätigt werden. Versand erfolgt nach Zahlungseingang. Der Preis für die Nautilus Nr. 36 beträgt 5.- € plus 1,70 € Porto.


Erhältlich ab März 2020: Jules Verne und Deutschland / Jules Verne y Alemania
Der auch über den Buchhandel erhältliche deutsch-spanische Buchband entstand in der Kooperation zwischen dem deutschen Jules-Verne-Club und der Sociedad Hispánica Jules Verne. Er beinhaltet in beiden Sprachen überwiegend Texte, die bereits zuvor  im Nautilus – Sonderband Wiki Loves Jules Verne (siehe weiter unten) erschienen sind, aber auch einen neuen Text von R. Innerhofer sowie eine Bibliografie deutscher Verne-Ausgaben und einer Übersicht deutschprachiger Veröffentlichungen über Jules Verne.

Das Buch gibt es in Farbe als auch in Schwarz-weiß und wird durch den Verlag der hispanischen Gesellschaft (Ediciones Paganel) herausgegeben.

ISBN: 9788409188840 (sollte bald bei amazon & Co. gelistet sein).


Neuerscheinung Juni 2019:
Alfred DeMichele: Wasserstoffe Ein Roman, dem Die geheimnisvolle Insel von Jules Verne als roter Faden zu Grunde liegt. Vom Club-Vorsitzenden gelsen und für gut befunden …Der Roman ist Online und als Download kostenlos lesbar unter https://archive.org/details/Wasserstoffe

Erschienen Mitte März 2019

Jacqueline Montemurri:

Der Herrscher der Tiefe

Fantasy-Roman
Mit einem Epilog von Bernhard Hennen
Karl Mays Magischer Orient, Band 7
Bamberg: Karl May Verlag
ISBN 978-3-7802-2507-8
Klappenbroschur
480 Seiten
20,00 Euro

In diesem Band treffen – lange angekündigt – die Hauptpersonen sowohl auf Kapitän Nemo mit seiner Nautilus und Jules Verne selbst.


Erschienen Februar 2019:

Jules Verne: Pierre-Jean

Erzählung. Übersetzt von Gerd Frank. Nachwort des Herausgebers.

Edition Dornbrunnen, 48 Seiten,

ISBN: 978-3943275353.

Das Buch enthält die in deutscher Sprache bisher unveröffentlichte Originalversion der Erzählung „Das Schicksal von Jean Morénas“.


Ältere Meldungen von Veröffentlichungen finden sich im JV-Archiv.